Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet kirche-curslack.de Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  • Kirche Curslack
  • curslack 5
  • Kirche Curslack

Hochzeiten

 

Eingang KircheQuelle. St. Johannis zu Curslack

 

Liebes Brautpaar!

Wenn Sie in unserer über 400-Jahre alten Barockkirche St. Johannis zu Curslack heiraten wollen, sind Sie uns herzlich willkommen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Mindestens einer der Eheschließenden muss Mitglied einer evangelischen Gliedkirche (EKD) sein. Dann findet ein "Gottesdienst anlässlich Eheschließung" statt. Kirchenrechtlich gesehen ist dies keine Trauung. In diesem Fall zahlt der nichtkirchliche Teil eine Spende. Näheres erfahren Sie im Kirchenbüro. Natürlich ist auch eine Wiederaufnahme möglich. Dann trifft auf Sie der folgende Abschnitt zu:
Wenn Sie beide Glieder einer Evangelisch-Lutherischen Kirche sind, oder auch konfessionsverschieden (also z.B. römisch-katholisch) kommen keinerlei Kosten auf Sie zu. Sie werden dann nach Vorlage der entsprechenden Unterlagen und Traugespräche getraut.

Welche Unterlagen benötigen wir?

Zugehörigkeitsbescheinigung zur Kirche von Braut und Bräutigam (Diese erhalten Sie bei Ihrer Wohnsitzkirchengemeinde.)
Kopie der Geburtsurkunde von Braut und Bräutigam
Kopie der Anmeldung zur standesamtlichen Trauung
Kopie der standesamtlichen Heiratsurkunde
Kopie der Taufurkunde
Kopie der Konfirmationsbescheinigung
ausgewählter Trauspruch

Kirchenbüro: Tel. 040 - 723 11 40, Fax 040 - 723 70 243
Pastor Braun: Tel. 040 - 723 702 41